Beinwell- Heil- und Pfotensalbe

Beinwellwurzel, Symphytum; officinale

100 g gut gereinigte, zerkleinerte, frische Wurzeln in einen Topf füllen,
500 ml Olivenöl dazugeben und die Masse unter Rühren 30 Min. lang erwärmen.
Danach durch ein trockenes sauberes Leintuch giessen.
Nun das gefilterte Öl wieder in den Topf geben, 50 g Bienenwachs zufügen und alles erwärmen, bis das Bienenwachs geschmolzen ist. Anschließend die noch flüssige Pfotensalbe in saubere, kleine Töpfe füllen und gut verschließen.

 

Viel Freude beim Ausprobieren!

 

 

Pin It on Pinterest