Kräuter für Hunde

Die Himbeere

Kräuter für Hunde: Die Melisse

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hundeapotheke



Früchte
   
– Beugen Krebs vor
   
– Stärken das Immunsystem
    

Blätter
 
– Helfen bei der Geburt

– Reinigen das Blut

mehr lesen

Die Melisse für Hunde

Kräuter für Hunde: Die Melisse

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hundeapotheke

– Helferin für seelische Nöte

- Beruhigend bei Anspannung,
Stress und Spannungszuständen

– Hilft bei nervösem Magen
– Hilft bei Erkältung
– Gut gegen Durchfall

mehr lesen

Gänseblümchen-Rezepte

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hundeapotheke

„Mein lieber Hund – bleib bitte gesund!“
– Gänseblümchen-Aufguss bei Schürfwunden und Verstauchungen
– Pflanzen-Pflaster bei Stichen
– Gänseblümchen Honig gegen Husten
– Gänseblümchen-Tee Führjahrsputz
– Das ganze Jahr geballte Abwehrkraft

mehr lesen

Das Gänseblümchen

Kräuter für Hunde: Das Gänseblümchen

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hundeapotheke

Tausendsassa – Tausendschön
Fast jeder kennt das Gänseblümchen.
Es wurde unterschätzt, dieses kleine Pflänzchen, nun wurde es zur Heilpflanze des Jahres 2017 gekürt.
Kein Wunder, denn es ist ein eine grosse Hilfe für den Fellwechsel.

mehr lesen

Der Pflanzendoktor Bärlauch

Gesundheits-Tipps

aus Klaras Hunde-Apotheke

Bärenstarke Urkräfte!
Früher, als es noch viele Bären gab, konnte man beobachten, wie nach der Winterszeit die ausgezehrten Tiere die frischen saftigen Bärlauchpflänzchen frassen. Ganz erstaunlich war, dass daraufhin die Kräfte der Bären in Bälde wiederkehrten.

mehr lesen

Bärlauch-Rezepte für Hunde

Gesundheits-Tipps

aus Klaras Hunde-Apotheke

14 Tage-Bärlauch-Kur gegen Parasiten
Ob frisch gepflückt oder als feines Bärlauch-Pesto, eine Kur mit Bärlauch weckt die Lebensgeister Ihres Schützlings und ist die beste Vorbeugung gegen Wurmbefall, Zecken und Flöhe. Gesunde Rezepte finden Sie hier …

mehr lesen

Wichtige Unterscheidung beim Sammeln

Bärlauch – Maiglöckchen – Herbstzeitlose
Bitte nicht verwechseln!
Der Bärlauch heisst nicht umsonst „wilder Knoblauch“. An seinem intensiven Duft kann man den Bärlauch gut erkennen und ihn so von den giftigen Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen unterscheiden. Weitere sichere Unterscheidungsmerkmale finden Sie hier:

mehr lesen

Der Pflanzendoktor Hagebutte

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hunde-Apotheke

Klein aber oho … ein wahres Wunderwerk!
 Studien haben belegt, dass nach einer regelmässigen Einnahme von Hagebuttenpulver die Mobilität der Gelenke um etwa 60 % gesteigert wurde. Dabei wurden gleichzeitig Entzündungen und Schmerzen stark reduziert.

mehr lesen

Der Pflanzendoktor Kamille

Gesundheits-Tipps
aus Klaras Hunde-Apotheke

Wenn das Bauchweh plagt …

Seit Urzeiten ist die Kamille eine zuverlässige Helferin für Mensch und Tier. Sie ist eine der ältesten und bekanntesten Heilpflanzen. In der Klostermedizin wurde die Kamille sogar zum Pflanzendoktor erkoren, denn in ihr fanden sie eine ganze Haus-Apotheke.

mehr lesen

Pin It on Pinterest